Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Definitionen
1.1 De Gulden Stroom: die Organisation die im Auftrag der Eigentümer und ihrer Vertreter bei der Vermietung von Appartements.
1.2 Unterkunft: Alle Appartements, die sind eingerichtet für Übernachtungen. 
1.3 der Mieter: die (juristische) Person, die die Buchung vornimmt  und dadurch die andere Partei des De Gulden Stroom wird. 
1.4 Benutzer: der Mieter und die vom Mieter angegeben Personen, die die Unterkunft und/oder sonstigen Einrichtungen nutzen.
1.5 Unterkunftsanbieter: der Eigentümer und/oder der von ihm ernannte Manager der Unterkunft, die zur Vermietung zur Verfügung gestellt wird.
1.6 Vereinbarung: der Mietvertrag zwischen dem 
Unterkunftsanbieter und der Mieter. 
1.7 Miete: Grundmietkosten einschließlich etwaiger 
Rabatte und ohne zusätzliche Kosten.   
1.8 schriftlich: per Brief oder E-Mail. 
1.9 Website: Die Website (s), auf denen De Gulden Stroom die Unterkunft anbietet.   

2. Anwendbarkeit Bedingungen 
2.1 Diese Geschäftsbedingungen gelten zu allen Angeboten von De Gulden Stroom und  Vereinbarungen über die Vermietung von Unterkünfte  abgeschlossen mit De Gulden Stroom. Diese Bedingungen sind ein untrennbarer Bestandteil der Vereinbarung. 
 
3. Angebot   
3.1 Das Angebot von De Gulden Stroom ist gültig  solange De Gulden Stroom tatsächlich Verfügbarkeit hat für die Unterkunft. 

4. Erstellung und Inhalt der Vereinbarung   
4.1 Reservierungen
4.1.1 Eine Unterkunft kann entweder vor Ort, online oder telefonisch gebucht werden. Diese Reservierungmethoden sind für beide Parteien verbindlich.
4.1.2 Online-Reservierung; eine Übereinkunft  unter aufschiebenden Bedingungen wird festgestellt zwischen dem Mieter und De Gulden Stroom mit Bezug auf die Buchung einer Unterkunft ausdrücklich angeboten von De Gulden Stroom auf der Website, wenn: 
a) Der Mieter stimmt den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des De Gulden Stroom zu. 
b) Der Mieter füllt alle erforderlichen Informationen aus in der Lage, eine Reservierung online zu machen und macht dann die  Reservierung endgültig durch den Button „Bestätigen“.     
4.1.3 Jede erhaltene Buchung über die Website gemacht wird per E-Mail an die Mieter von De Gulden Stroom bestätigt, was bedeutet, die Reservierung wird empfangen und bearbeitet. Damit ist die Reservierung für den Mieter verbindlich.   
4.1.4 Nach Eingang der Reservierung wird dies  von De Gulden Stroom auf Richtigkeit überprüft. Wenn Die Reservierung korrekt ist, ist der aufschiebende Zustand, gemäß 4.1.2 erfüllt und ist die Vereinbarung abgeschlossen. 
4.1.5 Wenn der Mieter keine Bestätigung erhalten hat
per E-Mail muss der Mieter Kontakt mit De Gulden Stroom aufnehmen, andernfalls kann der Mieter die Reservierung nicht geltend machen.   
4.1.6 Alter: Reservierungen sind nur möglich von Personen die 21 Jahre oder älter sind, Reservierungen von Personen unter diesem Alter sind nicht gültig. Wenn ein Mieter eine Reservierung für jüngere Personen macht und nicht die ganze Zeit anwesend ist, ist die Buchung auch nicht gültig. Ein Eigentümer kann ein Reservierung gemacht von jüngeren Personen nachträglich ablehnen. Im Konsultation mit De Gulden Stroom können Ausnahmen gemacht werden. 
4.1.7 De Gulden Stroom reserviert auch die 
Recht, eine Reservierung abzulehnen, wenn der Verdacht besteht, dass die Unterkunft in Verletzung dieser Geschäftsbedingungen verwendet wird.
4.2 Widerrufsrecht 
4.2.1 Reservierungen sind für die Mieter rechtlich bindend. Ein Widerrufsrecht (das sogenannte Cool-Off Zeitraum) im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches gilt nicht zu Dienstleistungen in Bezug auf die Vermietung von Unterkünften.   

5. Kündigung oder Änderung der Vereinbarung 
5.1 Stornierung durch den Mieter  
5.1.1 Es ist möglich, dass abgesagt werden muss wegen unvorhergesehener Umstände. In diesem Fall muss der Mieter oder sein Stellvertreter De Gulden Stroom schriftlich benachrichtigen. In den meisten Fällen fallen Kosten im Zusammenhang mit Stornierungen oder Änderungen.
5.1.2 Bei Stornierung erhält der Mieter eine
Stornierungschein von De Gulden Stroom. Es
enthält die Kosten der Stornierung.   
5.1.3 Stornierung einer Reservierung durch die 
Mieter kann bis zu 30 Tage vor der Ankunft kostenlos gemacht werden. Bei Stornierung bis 14 Tage vor Anreise schuldet der Mieter 50% der Gesamtmiete, ausgenommen die zusätzlichen Kosten dem De Gulden Stroom. Bei Stornierung innerhalb von 14 Tagen vor Ankunft schuldet der Mieter die zu zahlen Gesamtmiete, exklusiv die zusätzlichen Kosten De Gulden Stroom.   
5.1.4 Wenn der Mieter seinen Aufenthalt vor dem  Abreisedatum beendet, besteht es kein Anspruch auf Rückerstattung.   
5.2 Stornierung durch De Gulden Stroom  
5.2.1 Bei höherer Gewalt oder unvorhergesehen 
Umstände ist De Gulden Stroom berechtigt ein Reservierung zu stornieren. Unvorhergesehene Umstände und Höhere Gewalt umfassen:   
a) dass die Wohnung nicht geeignet ist für Vermietung (zum Beispiel wegen Überschwemmungen, Feuer oder 
Standard des Unterkunftsanbieters).   
b) dass die Wohnung nicht mehr verfügbar ist (zum Beispiel aufgrund des plötzlichen Verkaufs der 
Unterkunft von die Unterkunftsanbieter, eine doppelt platzierte Reservierung oder Insolvenz des Unterkunftsanbieters). 
5.2.2 De Gulden Stroom wird der Mieter unverzüglich informieren unter Angabe des Grundes, telefonisch oder schriftlich.   
5.2.3 In diesem Fall bietet De Gulden Stroom eine gleichwertige Unterkunft zur gleichen Miete.   
5.2.4 Wenn kein geeignetes Alternativangebot möglich ist gemacht, oder der Mieter ist nicht einverstanden mit dem angebotene Alternative wird De Gulden Stroom sofort, die bereits vollständig oder in Teil gezahlte Miete erstatten ohne das De Gulden Stroom dem Mieter eine Entschädigung schuldet.
5.2.5 De Gulden Stroom haftet nicht für die Kosten für Leistungen, die der (Mit-) Mieter selbst gebucht hat (zum Beispiel Flugtickets, Mietwagen, Ausflüge usw.) 
5.2.6 De Gulden Stroom hat jederzeit das Recht, den Vertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen und die Räumung des Appartements zu verlangen, wenn der Mieter seine Sorgfaltspflicht für das Appartements ernsthaft vernachlässigt, unter anderem wenn er mehr oder andere Personen im Appartements unterbringt
als im Rahmen der Vereinbarung erlaubt. In diesem Fall wird die Miete und/oder Kaution oder Teile davon nicht zurückerstattet. Auch der Mieter ist zur Entschädigung verpflichtet der Schaden De Gulden Stroom oder der Besitzer leidet unter den Handlungen oder Unterlassungen der Mieter.   
5.3 Vereinbarung ändern  
5.3.1 Bei Änderung der Vereinbarung sind  die Stornierungsbedingungen gemäß Artikel 5.1  uneingeschränkt anwendbar, für die in Artikel 5.1.3 genannten Zeiträume wird die erste Reservierung angenommen.   
5.3.2 De Gulden Stroom ist nicht verpflichtet die Aufforderung eines Mieters, die Vereinbarung zu ändern zu akzeptieren.
5.3.3 Wenn eine Änderung vorgenommen wird, soll der Mieter De Gulden Stroom schriftlich benachrichtigen.

6. Zahlung der Miete   
6.1 Zahlung 
6.1.1 Die Anzahlung von 50% der gesamten Reservierungsumme muss vom Mieter an De Gulden Stroom gezahlt werden innerhalb 2 Tagen nach dem Reservierungsdatum.
6.1.2 Der Rest muss vom Mieter 14 Tage vor die Anreise Datum an De Gulden Stroom gezahlt werden.
6.1.3 Für Reservierungen innerhalb 14 Tagen vor 
Ankunft muss der Mieter 100% der Reservierungsumme direkt an De Gulden Stroom überweisen. 
6.2 Nichtzahlung innerhalb der Zahlungsfrist 
6.2.1 Sobald der Mieter in Verzug ist, ist De Gulden Stroom berechtigt, den Vertrag zu kündigen und den Mieter für die entstandenen Kosten haftbar zu machen. 
6.2.2 In diesem Fall gelten die Stornierungsbedingungen gemäß Artikel 5.1.3 und werden die bereits gezahlte Gelder mit den Stornierungskosten verrechnet.
6.2.3 De Gulden Stroom behält sich das Recht vor  den Anspruch an einen Dritten zu übergeben (zum Beispiel ein Inkassounternehmen). Alle damit beteiligten gerichtlichen und außergerichtlichen Koste, sowie das (rechtliche) Interesse wird dann vom Mieter erholt.   
 
7. Einzahlung 
7.1 De Gulden Stroom kann den Mieter auffordern, eine Kaution in Höhe von € 100, - bis zu € 250, - zu hinterlegen. Bei der Anmietung der Unterkunft wird für die Penthäuser jederzeit eine Kaution in Höhe von € 250 erhoben.
7.2 Schäden an der Unterkunft, deren Inventar 
oder am Gebäude während der Mietzeit zugefügt, 
zusätzliche Reinigungskosten aufgrund von unordlich  verlassen der Unterkunft und zu zahlen Kosten vor Ort werden mit der Kaution abgerechnet. Wenn die  Kaution nicht ausreichend ist um diesen Schaden oder zur Deckung der Kosten muss der (Mit-) Mieter diese vor Ort zahlen.   
7.3 De Gulden Stroom wird die Kaution innerhalb zwei Wochen nach Abreise zur Verfügung stellen, wenn es kein weiterer Grund für Abzug oder Abrechnung gibt.   
7.4 De Gulden Stroom übernimmt keine Verantwortung für die Erhebung und/oder Rückerstattung von diese Kaution und die in diesem Artikel genannten Kosten.

8. Haftung des Mieters   
8.1 Der Mieter haftet für Schäden aufgrund von
Bruch und/oder Verlust und/oder Beschädigung von 
Inventar und/oder Unterkunft zugefügt von sich selbst und/oder seine Reisebegleiter oder Besucher. Während der Mietzeit ist er verantwortlich für die Unterkunft und ist verpflichtet, die Unterkunft ordentlich und sauber zu halten. Jeder Schaden muss sofort vom Mieter an De Gulden Stroom gemeldet und sofort erstattet werden es sei denn, der Mieter kann nachweisen, das Auftreten des Schadens ist nicht auf seine eigene Schuld, die von andere Benutzer oder einer seiner Reisebegleiter zurückzuführen. Es wird empfohlen zusätzlich zu Ihrer eigenen Haftung Versicherung eine separate Reiseversicherung abzuschließen. Mieter sollten eine Haftpflichtversicherung haben. 
8.2 Es ist nicht gestattet, mehr oder andere Personen im Appartement unterzubringen als diese auf der schriftlichen Bestätigung angegeben. In diesem Fall kann die Eigentümer den Mieter ablehnen. 

9. Haftung De Gulden Stroom oder Eigentümer 
9.1 Jegliche Haftung von De Gulden Stroom beschränkt sich in jedem Fall auf zurechenbare Mängel in der Arbeit von De Gulden Stroom als Vermittler und ist in jedem Fall auf einmal die Miete begrenzt, es sei denn, es gibt Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit bei De Gulden Stroom. 
9.2 De Gulden Stroom übernimmt keine Haftung für Diebstahl, Verlust oder Beschädigung von oder an Dinge oder Personen, von welcher Art auch immer, während oder als Ergebnis eines Aufenthalts in einem der Appartements und/oder anderer Einrichtungen, die De Gulden Stroom anbietet, es sei denn, es besteht Absicht oder grobe Fahrlässigkeit seitens De Gulden Stroom. 
9.3 De Gulden Stroom garantiert nicht der Aufenthalt in einer der von De Gulden Stroom angebotenen Unterkünfte erfüllt Ihre Erwartungen. Haftung für Schäden, die aus Verlust des Reisevergnügens besteht und/oder anderer Folgeschäden, sind unter allen Umständen ausgeschlossen. 
9.4 Weder De Gulden Stroom noch der Eigentümer haftet unter keinen Umständen für Schäden, für die es Anspruch besteht auf Entschädigung im Rahmen einer Reise und/ oder Stornoversicherung oder jede andere Versicherung. 
9.5 De Gulden Stroom haftet nicht für Störungen
im Service oder Mängel im Falle von Services
von Dritten bereitgestellt. 
9.6 De Gulden Stroom übernimmt keine Haftung für Handlungen und/oder Unterlassungen eines Eigentümers. 
9.7 Jegliche Haftung des Eigentümers, unabhängig von der gesetzlichen Basis ist auf maximal das Dreifache der Miete begrenzt, es sei denn, es liegt Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vor. 
9.8 Haftungsausschlüsse und -beschränkungen gelten auch für Mitarbeiter des De Gulden Stroom, der Eigentümer und Dritte von ihm engagierte Parteien. 
9.9 De Gulden Stroom kann keine Haftung übernehmen für unerwartete (Bau-) Aktivitäten in der Nähe von die reservierte Unterkunft, Arbeiten am Zugang und/oder Hauptstraßen, Lärmbelästigung zum Beispiel von Nachbarn, Kirchenglocken, Autos oder Landwirtschaftsgeräte, Belästigung durch Ungeziefer und Umweltprobleme in der Nähe der Unterkunft.   

10. Haustiere  
10.1 Haustiere sind nicht erlaubt.

11. Substitution 
11.1 Sofern nicht schriftlich mit De Gulden Stroom vereinbart ist es dem Mieter und seinen Reisebegleitern nicht gestattet, die gemietete Unterkunft unter welchem Namen und aus welchem ​​Grund auch immer an andere als die im Vertrag genannten Personen zu übergeben. 
11.2 Wenn Sie mit De Gulden Stroom vereinbart haben dass Sie und/oder ein oder mehrere Benutzer ersetzt werden, bleiben Sie gesamtschuldnerisch haftbar, zusätzlich zu dem Mieter und/oder Benutzer der Sie und/oder andere Benutzer ersetzt für die Miete, die Änderungskosten und etwaige zusätzliche Kosten infolge des Ersatzes sowie etwaige Stornierungskosten.

12. Mängel in der gemieteten Unterkunft
12.1 Das De Gulden Stroom bemüht sich Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Mängel im gemieteten Ferienhaus sind De Gulden Stroom unverzüglich und spätestens 24 Stunden nach Entdeckung oder auftreten des Mangels  zu melden.
12.2 De Gulden Stroom wird sich bemühen im Falle einer rechtzeitigen Meldung eines Mangels Abhilfe zu schaffen. Wenn dies fehlschlägt und das Mangel so ernst ist, dass die Nutzung der Unterkunft ernsthaft behindert wird hat der Mieter Anspruch auf eine Alternative Unterkunft oder Entschädigung. Artikel 9 gilt mutatis mutandis.
12.3 Danach, nach der Abreise können Sie keine Erstattungen, Spesenabrechnungen usw. geltend machen.

13. Website  
13.1 De Gulden Stroom achtet sehr auf die Richtigkeit der Daten auf seiner Website. De Gulden Stroom kann jedoch nicht verantwortlich gemacht werden für irgendwelche Unvollkommenheiten, Ungenauigkeiten und/oder Änderungen die zu einem späteren Zeitpunkt vorgenommen werden. Offensichtliche Tippfehler binden De Gulden Stroom nicht. Preisänderungen vorbehalten.   
13.2 Die Website von De Gulden Stroom kann Links enthalten zu Websites Dritter. Kustpark Village 
Scaldia ist in keiner Weise verantwortlich für den Inhalt oder die Verwendung dieser Internetseiten oder für die mögliche Folgen eines Besuchs einer dieser verlinkten Websites. 

14. Hausordnung 
14.1 Die Hausordnung von De Gulden Stroom sind Teil dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
15. Datenschutz 
15.1 Verwendung (persönlicher) Daten 
15.1.1 Die im Zusammenhang mit der Reservierung eingegeben personenbezogenen Daten werden zur Bearbeitung der Reservierung verwendet. Wenn Änderungen eintreten in den bereits bereitgestellten Daten ist der (Mit-)Mieter verpflichtet, De Gulden Stroom unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen
15.1.2 Die eingegebenen Informationen werden
auch in die Kundendatenbank von De Gulden Stroom aufgenommen, um für die Kommunikation zwischen De Gulden Stroom und dem Mieter in Bezug auf die Reservierung verwendet zu werden (zum Beispiel in Zusammenhang mit der Rechnungsstellung, das Senden der erforderlichen Informationen bezüglich der Buchung etc.) und dem Versenden von Angeboten und Informationen über De Gulden Stroom. Daten des (Mit-) Mieters werden nicht an Dritte weitergegeben, die nicht an unserer Organisation beteiligt sind.

16. Sonstige Bestimmungen   
16.1 Für die Vereinbarung gilt niederländisches Recht. Das niederländische Gericht ist zuständig.   
16.2 In diesen Geschäftsbedingungen bezieht sich "der Mieter" auch auf die Mitglieder der Reisegruppe der Mieter/Registrant. Der Mieter/Registrant haftet gesamtschuldnerisch für die Zahlungsverpflichtung.   
16.3 Es ist nicht gestattet, die gemieteten Unterkunft zu untervermieten.
16.4 Mit Abschluss des Vertrages akzeptiert der Mieter die Anwendbarkeit dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten unabhängig von Ihrer Bezugnahme auf andere Geschäftsbedingungen.
De Gulden Stroom lehnt alle Allgemeinen Geschäftsbedingungen ab und Bedingungen, auf die Sie sich beziehen oder die von Ihnen verwendet werden.   
16.5 Für den Fall, dass Bestimmungen aus diesen oder Geschäftsbedingungen oder Teile davon nicht oder (nicht mehr) rechtsgültig sind oder für nicht anwendbar erklärt werden, bleiben die anderen Bestimmungen in vollem Umfang in Kraft. Die betroffenen Bestimmungen werden dann in vergleichbare Bestimmungen umgewandelt, die rechtsgültig sind.   
16.6 Druck-, Satz- und Tippfehler binden De Gulden Stroom nicht.   
16.7 Alle früheren Veröffentlichungen verfallen mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.